Montag, 29. Februar 2016

Wie 40.000 Anwälte vom Gesetzgeber vor dem drohenden Abstieg in die Unterwelt der gewöhnlichen Rentenversicherungspflicht bewahrt wurden und sich ganz legal der Solidargemeinschaft entziehen dürfen.
» mehr
29.02.2016, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Die „Erfolgsgeschichte“ Tafeln: Umarmter Protest, steigende Nachfrage  und ein echtes Angebotsproblem

Vortrag bei der Veranstaltung  10 Jahre „Ahrweiler Tafel“. Lebensmittel und mehr. (K)Ein Grund zum Feiern?

Sonntag, 28. Februar 2016

„Schöne neue Heilewelt“? Wenn der „schlaue“ Computer den Arzt ersetzen soll. Eine Exkursion in die Tiefen und Untiefen des „Big Business“ Krankenhaus.
» mehr

Samstag, 27. Februar 2016

Studiogast zum Thema "Alltagsarmut im Ruhrgebiet" in der Nachrichtensendung "Aktuelle Stunde" (WDR-Fernsehen) am 27.02.2016
Der gesetzliche Mindestlohn: Wie viel darf, soll oder muss es sein? Und wer schaut eigentlich genau hin, ob er überhaupt gezahlt wird?
» mehr

Donnerstag, 25. Februar 2016

Arbeitnehmerfreizügigkeit, aber: Der EuGH gegen Sozialleistungen für EU-Bürger in anderen EU-Staaten, das BSG teilweise dafür, andere Sozialgerichte gegen das BSG.
» mehr
25.02.2016, Mainz

"Spielräume: Wer kann heute und morgen anders handeln?"

Vortrag auf der Jahrestagung 2016 des Instituts für sozialpädagogische Forschung Mainz (ism) mit dem Thema: Spielräume: Baustellen und Bausteine sozialer Gerechtigkeit in Deutschland und Europa

Mittwoch, 24. Februar 2016

Armut macht krank und Krankheit kann arm machen und beides zusammen führt oftmals in einen Teufelskreis.
» mehr

Dienstag, 23. Februar 2016

Von der Armut, ihren Quoten, ihrer kritischen Diskussion - und von abstrusen Kommentaren.
» mehr
23.02.2016, Berlin

Sozialpolitikforschung in der Krise? Stand und Perspektiven
Workshop des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales in Kooperation mit der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Montag, 22. Februar 2016

Psychiatrie: Das Ziehen der Notbremse beim geplanten Systemwechsel der Finanzierung stationärer psychiatrischer Leistungen.
» mehr

Sonntag, 21. Februar 2016

Teure Flüchtlinge und/oder nicht-kostendeckende Hartz IV-Empfänger? Untiefen der Krankenkassen-Finanzierung und die Frage nach der (Nicht-mehr-)Parität.
» mehr

Samstag, 20. Februar 2016

Ein deutscher Wiedergänger in der französischen Arbeitsmarktpolitik? Der sozialistische Präsident Hollande versucht 2016, den Gerhard Schröder zu machen.
» mehr

Freitag, 19. Februar 2016

Die Pflege weiter allein zu Haus: Das Bundesverfassungsgericht will/kann der Pflege nicht helfen. Verfassungsbeschwerde gegen den "Pflegenotstand" nicht zur Entscheidung angenommen.
» mehr

Donnerstag, 18. Februar 2016

Die Amazonisierung der Gesellschaft schreitet voran und Amazon stellt die Systemfrage auch bei den Paketdiensten.
» mehr

Mittwoch, 17. Februar 2016

McKinsey kommt. Und soll jetzt die Flüchtlingsintegration in Berlin erledigen, weil die Verwaltung die "komplexe Aufgabe" nicht bewältigen könne.
» mehr
Sonntagsreden und die wirkliche Wirklichkeit oder Lehrer und andere Lehrer. Und Fachfremde und Flüchtlinge in die ... Kita?
» mehr

Montag, 15. Februar 2016

Ein zorniger Brief von Jobcenter-Mitarbeitern an die Bundesarbeitsministerin sowie Hinweise aus den Jobcentern zum Umgang mit denen, die zu ihnen kommen werden.
» mehr
Interview zum Thema „Möglicherweise "schlechtere Lösung". Eine Abweichung vom Mindestlohn bei Flüchtlingen ist vom Tisch. Doch dafür soll es eine Praktikumslösung geben“ in der Nachrichtensendung „Landesschau aktuell“ (SWR-Fernsehen) am 15.02.2016
» Video

Sonntag, 14. Februar 2016

Entbürokratisierung des SGB II und mehr Luft für die Jobcenter? Von Luftbuchungen, Mogelpackungen und einem trojanischen Pferd.
» mehr

Samstag, 13. Februar 2016

Die Bundesarbeitsministerin fordert "Ein-Euro-Jobs" für Flüchtlinge. Aber welche? Und warum eigentlich sie? Fragen, die man stellen sollte.
» mehr

Freitag, 12. Februar 2016

Online-Redakteure: Auf der einen Seite in der neuen Welt, auf der anderen Seite Sehnsucht nach der alten. Um Löhne geht es - und um viel mehr.
» mehr

Donnerstag, 11. Februar 2016

Immer weniger Auszubildende. Drastische Verluste in Ostdeutschland, aber Rückgänge auch in allen anderen Bundesländern.
» mehr

Mittwoch, 10. Februar 2016

So viele sind gekommen. Was wir über die Flüchtlinge (nicht) wissen. Eine Bestandsaufnahme der Forschungsbefunde.
» mehr

Dienstag, 9. Februar 2016

Das war ja zu erwarten. Krankenkassen wollen Fitnessdaten nutzen. Auf der Rutschbahn in eine Welt, die nur am Anfang nett daherkommen wird.
» mehr

Montag, 8. Februar 2016

Missbrauch von Werkverträgen gibt's nicht. Sagen die einen. Wie wäre es mit einem Blick auf ein "nahezu unüberschaubares Geflecht an Tochter- und Enkelfirmen"?
» mehr
Interview in der Sendung „Eulen in dunklen Zeiten - Winter in Athen“ (HR 2, Der Tag) am 08.02.2016, 18.05 – 19:00 Uhr
» Audio-Datei
Den Griechen reicht's. Auf eine resignative Phase der Stille folgt ein Sturm des Unmuts, der sich mit Macht auf Griechenlands Straßen entlädt. Angekündigte Rentenreform und Steuererhöhungen führen zu Demonstrationen, Blockaden und Gewalt. Zur Schuldenkrise des Landes kommt die Flüchtlingskrise - Lösungen scheinen in weiter Ferne. Ministerpräsident Alexis Tsipras steht mit dem Rücken an der Wand. Sein Volk will ebenso wenig wie seine Partei weitere Reformen. Aber ohne Reformen gibt es kein neues Geld aus dem Hilfsprogramm für Griechenland. Kreist über Athen der Pleitegeier oder die Eule der Minerva?

Sonntag, 7. Februar 2016

Die Frage nach einer bezahlbaren Wohnung zwischen einer Renaissance des sozialen Wohnungsbaus und eigentlich mieterfreundlichen Mietspiegel-Veränderungen.
» mehr

Samstag, 6. Februar 2016

Ein betriebliches Integrationsjahr für Flüchtlinge und Langzeitarbeitslose. Endlich ein großer Wurf?
» mehr

Freitag, 5. Februar 2016

05.02.2016, Unna

"Entgelt(un)gleicheit (nicht nur) in der Verwaltung"

Vortrag bei der Abschlussveranstaltung zur Studie „Modellhafte Überprüfung der Entgeltpraxis einer Behörde anhand der Analyseverfahren eg-check und Logib-D“ in Unna

Donnerstag, 4. Februar 2016

Mehr Wohnungslose und der Sog in die Stadt. Das Beispiel Stuttgart. Und in Berlin "lohnen" sich wohnungslose Männer nicht mehr.
» mehr

Mittwoch, 3. Februar 2016


Interview zum Thema "Jobcenter-Reform oder -Reförmchen? Was bleibt am Ende übrig vom Gesetzentwurf zur Reform der Jobcenter?" in der Nachrichtensendung "Landesschau aktuell" (SWR-Fernsehen) am 03.02.2015
» Video


Vor dem Interview gab es diesen Beitrag: "Schneller, effektiver, persönlicher Jobs vermitteln": Die Abläufe in Jobcentern sollen effektiver werden, um mehr Zeit für die Vermittlung von Langzeitarbeitslosen und Flüchtlingen zu schaffen. Im Ludwigshafener Jobcenter ist man aber noch skeptisch, ob das so kommen wird » Video
Über den Tag hinaus schauen: Viele Bausteine für eine bessere Pflegepolitik.
» mehr

Dienstag, 2. Februar 2016

An sich gute Nachrichten aus der Schattenwirtschaft. Wenn da nicht die Flüchtlinge wären, von denen Gefahr droht. Aber ist das wirklich so?
» mehr

Montag, 1. Februar 2016

Die Flüchtlinge in der Bruttowelt der Kostenrechner und das - wie so oft vergessene - Netto.
» mehr
Interview zum Thema "Arbeitsmarkt-Integration von Flüchtlingen" im "Mittagsmagazin" (ZDF) am 01.02.2016