Mittwoch, 29. Juli 2015

Die Zahl der Rindviecher geht, die der Übergewichtigen geht auch. Aber Obdachlose sollen nicht gehen. In der Statistik.
» mehr
Interviewpartner im Beitrag "Bankberatung häufig über freie Mitarbeiter" des Wirtschaftsmagazins "Plusminus" (ARD) am 29.07.2015
» Video

Dienstag, 28. Juli 2015

Der Mindestlohn und seine Kontrolle. Der Zoll bekommt jetzt Verstärkung. Von den Unternehmen.
» mehr

Montag, 27. Juli 2015

Hartz IV-Anwälte dürfen umsonst arbeiten.
» mehr

Sonntag, 26. Juli 2015

Hartz IV-Austria ante portas? Österreich soll am deutschen Hartz IV-Wesen genesen. Für so einen Vorschlag gibt es Fassungslosigkeit und viel Kritik.
» mehr

Samstag, 25. Juli 2015

Arbeitswelten: In der Fleischindustrie ist alles besser geworden! Wirklich? Und beim Daimler sprudeln die Gewinne - und die Fremdvergabe boomt.
» mehr

Freitag, 24. Juli 2015

Arbeitszeit: Schneller und vor allem immer mehr, wenn es denn der einen Zeit passt. Zur Arbeitgeber-Forderung nach einer "Flexibilisierung" des Arbeitszeitgesetzes
» mehr

Donnerstag, 23. Juli 2015

Nachwehen der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Betreuungsgeld
» mehr
23.07.2015, Koblenz

„Ein dickes Paket: Die demografische Entwicklung in Rheinland-Pfalz ... und dann auch noch die Bildung“

Vortrag auf dem Parlamentarischen Abend der IHK Koblenz in der Festung Ehrenbreitstein
Interview zum Thema "Deutsche Wirtschaft fordert flexiblere Arbeitszeiten" in der Sendung "Bilanz am Mittag" (SR 2) am 23.07.2015
» Audio-Datei (ab Minute 11:20 Uhr Vorbericht und Interview)

Dienstag, 21. Juli 2015

Isch over. Das Betreuungsgeld scheitert an den Klippen des Bundesverfassungsgerichts und ein Betreuungsgeldstreit 2.0 steht vor der Tür
» mehr
Interview: Arbeitsmarktexperte Stefan Sell warnt vor Beschädigung der dualen Ausbildung und Fokussierung auf die Hochschule, Allgemeine Zeitung Mainz, 21.07.2015
Interview zum Thema "Ende für umstrittene Prämie. Das Bundesverfassungsgericht kippt das Betreuungsgeld" in der Sendung "Campus & Karriere" (Deutschlandfunk) am 21.07.2015
» Audio-Datei

Interview zum Thema "Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Betreuungsgeld: Was sind die Folgen?" (Deutschlandradio Kultur) am 21.07.2015
» Audio-Datei

Interview zum Thema "Betreuungsgeld" (SWRinfo) am 21.07.2015

Interview zum Thema "Betreuungsgeld vor dem Bundesverfassungsgericht" (infoRadio rbb) am 21.07.2015

Montag, 20. Juli 2015

Familien(politik) in Deutschland 2015: Zementierte Realitäten im Alltag, 24-Stunden-Kitas als Spielfeld für politische Profilierung sowie fragwürdige Kümmerer um kleine Kinder.
» mehr
Interviewpartner in der Dokumentation "Mobbing, Sabotage, Kündigung – Betriebsräte im Visier der Arbeitgeber" (ARD) am 20.07.2015, 22.50 - 23:35 Uhr
» Video
Falsche Daten? Egal. Untiefen der Statistik über arbeitsmarktpolitische Maßnahmen und das Prinzip des Aussitzens
» mehr

Sonntag, 19. Juli 2015

Flüchtlingspolitik: Von der "guten" Seite neben den ganzen Hiobsbotschaften. Und warum es nicht ausreicht, sich darauf zu verlassen.
» mehr
Neue Veröffentlichung:

Sell, S. (2015): Was wissen wir eigentlich über die Integration von Langleistungsbeziehern? – Und was folgt daraus für die Politik?, in: Lange, Joachim (Hrsg.): Zehn Jahre SGB II. Wie lässt sich die Integration von Langleistungsbeziehern eigentlich fördern? Loccumer Protokoll Band 01/15.  Rehburg-Loccum, S. 63-78

» Inhaltsverzeichnis und Bestellmöglichkeit

Samstag, 18. Juli 2015

Pflegestreik? Den brauchen wir möglicherweise bald nicht mehr - die Verhältnisse erledigen das zunehmend selbst.
» mehr
Die gnadenlose Effizienzmaschine hinter Amazon wird gefeiert und beklagt. Und in Polen spürt man die handfesten Folgen, wenn man ein kleines Rädchen in der großen Maschine ist.
» mehr

Freitag, 17. Juli 2015

Bourdieu lebt! Die zunehmende "sozialen Schließung" im Wissenschaftssystem in Zeiten einer Durchlässigkeit für alle verheißenden Bildungsexpansion.
» mehr

Donnerstag, 16. Juli 2015

Das große Durcheinander auf dem Arbeitsmarkt - und die vielen Baustellen jenseits des Gewohnten. Von Crowdworkern, Pauschalisten, der ominösen Industrie 4.0 und dem Kampf um feste Strukturen in Zeiten zunehmender Verflüssigung von Arbeit.
» mehr

Dienstag, 14. Juli 2015

Fachkräftemangel in der Pflege: Eigentlich müsste man ... Aber in der wirklichen Realität senkt man dann lieber die Fachkraftquote in den Heimen.
» mehr

Sonntag, 12. Juli 2015

Die Entsolidarisierung kommt auf leisen Sohlen, oftmals unbeachtet, weil so abseitig, dann aber Fahrt aufnehmend und ein ganzes System verändernd. Beispielsweise die Krankenversicherung.
» mehr

Samstag, 11. Juli 2015

Syndikusanwälte: Flucht auf die doppelte Sonnenseite. Raus aus der Rentenversicherung für das niedere Volk, aber auch aus der Haftung der richtigen Freiberufler.
» mehr

Freitag, 10. Juli 2015

Bayern legt nach. Das Streikrecht auf der Rutschbahn nach unten. Erst das Tarifeinheitsgesetz und jetzt die Forderung nach "obligatorischen Schlichtungsverfahren" in der "Daseinsvorsorge".
» mehr

Donnerstag, 9. Juli 2015

Arbeitslosigkeit und Beschäftigung in den OECD-Staaten: Schritt für Schritt wieder zurück auf Start vor 2007. Vor allem aber die Langzeitarbeitslosen bleiben auf der Strecke.
» mehr
09.07.2015, Stuttgart

„Gesellschaft gestalten – Politische Dimensionen der Familienbildung“

Eröffnungsvortrag auf der Fachtagung „Familienbildung. Alle gewinnen“ des Netzwerks Familienbildung beim Landesfamilienrat Baden-Württemberg

Dienstag, 7. Juli 2015

Interviewpartner im Beitrag "Tarifflucht und Lohndrückerei bei der Post?" des Politikmagazins "FAKT" (ARD) am 07.07.2015
Im Tarifkonflikt bei der Post hat die Gewerkschaft die Abwicklung der Billigtochter "DHL Delivery" nicht durchsetzen können. Arbeitsrechtler befürchten dauerhaften Dumpinglohn.
» Video
(Keine) Überraschung: Gute Riester-Rente für höhere Einkommen, kaum bis gar keine Riester-Rente für die unteren Einkommen. Eigentlich wäre mal wieder die Systemfrage fällig.
» mehr

Montag, 6. Juli 2015

Das Ende des Post-Streiks: Ein "umfassendes Sicherungspaket" (für die, die drin sind) und ein verlorener Kampf gegen die Billig-Post.
» mehr

Sonntag, 5. Juli 2015

Kommen jetzt die 24-Stunden-Kita-Kombinate? Über ein gar nicht so neues Ferkel, das durchs Sommer-Dorf getrieben wird.
» mehr

Samstag, 4. Juli 2015

Was ist noch normal und was ist schon krank, was ist nicht zu vermeiden und wo muss man was tun? Die gesundheitliche Lage der Studierenden und der höchst ambivalente Lockruf des Geldes. Zugleich eine Frage nach dem (Un)Sinn des Scheiterns.
» mehr

Donnerstag, 2. Juli 2015

Zur Änderung des Asylrechts. Geduldete werden mehr geduldet, zugleich wird die andere Seite der "Willkommenskultur" geschärft: Mehr einsperren, Internierung, Flucht als Verbrechen.
» mehr
Neue Veröffentlichung:

Sell, S. (2015): Jobcenter: Die letzten Außenposten des Sozialstaats und ihr Personal, in: Soziale Sicherheit, Heft 6/2015, S. 219-225

Weitere Beiträge in diesem Heft:

Nakielski, H.: Auch nach 10 Jahren Hartz IV: Jobcenter sind für ihre Aufgaben nicht gerüstet

»Sechs Monate zur Einarbeitung reichen nicht». Personalratsvorsitzender Uwe Lehmsiek vom Jobcenter Region Hannover zur Ausbildung, Personalsituation und zu Qualitätsmängeln bei den Jobcentern.

Kempkens, K.: Ein Vergleich der neuen SGB III-Integrationsberatung (INGA) mit dem Hartz IV-Fallmanagement

Mittwoch, 1. Juli 2015

Nicht mehr Geld, sondern mehr Leute: Der unbefristete Pflegestreik an der Charité in Berlin wird ausgesetzt. Eckpunkte für eine zukünftige Personalausstattung vereinbart.
» mehr